Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

entschuldigt bitte vorab, dass wir Euch seit längerer Zeit nicht über unsere Aktivitäten informiert haben. Dies lag hauptsächlich an der Fülle der abzuarbeitenden Themen, über deren Sachstand der Vorstand nachfolgend auszugweise berichtet.

Arge Zukunft

Die Arge Zukunft erörtert aktuell den zukünftigen Einsatz von Technikern und/oder Ingenieuren für Center Inhouse Systeme (ATS und COM), CNS-Wartungssterne, TWR-Systeme und im PdM. Darüber hinaus soll die Ausrichtung für die zukünftige Inbetriebhaltungsstrategie unter Berücksichtigung von neuen Technologien (iCAS, ISIS-XM G5, VCX, RTC) untersucht werden. Andreas Luhnen musste aus persönlichen Gründen von der Leitung der Arge zurücktreten. Linda Tänny, die in der Arge viel Zuarbeit leistet, wird in wenigen Wochen in Elternzeit sein. Aus diesen Gründen werden Uwe Schindler und Matthias Eversberg die Leitung der Arge Zukunft übernehmen. Bis zur nächsten Vorstandssitzung am 29.04.2015 soll ein Treffen festgelegt werden, auf dem das weitere Vorgehen diskutiert werden soll.

Gruppenvertrag Berufsunfähigkeitsversicherung

Liebe Fachbereichsmitglieder,

auf der 10. OBFK im September in Darmstadt hat der Fachbereichsvorstand den aktuellen Sachstand zum Thema „Gruppenvertrag Berufsunfähigkeitsversicherung“ vorgestellt.

In der sich anschließenden Diskussion konnten nicht alle Fragen aufgeworfen und beantwortet werden.
Der Fachbereichsvorstand hat deshalb mit dem von ihm beauftragten Makler und Vertretern der Leistungsabrechnung der Versicherung am 16. Dezember 2013 einen Termin vereinbart, zu dem insbesondere die Vertreter der Versicherung verbindliche Aussagen zu Fragen im Zusammenhang mit den Voraussetzungen für die Leistungserbringung und deren Umfang machen sollen.