Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Am 02.06.2005 hat das Arbeitsgericht Offenbach seine Entscheidung im Statusverfahren zwischen der GdF auf der einen, und der DFS GmbH, ver.di und weiteren Beteiligten auf der anderen Seite veröffentlicht. Das Gericht hat den Antrag von DFS und ver.di zurückgewiesen.

Damit ist das Gericht der Argumentation der GdF in allen Punkten gefolgt und hat folgerichtig den Gewerkschaftsstatus der GdF bestätigt.

Da die schriftliche Urteilsbegründung zurzeit noch nicht vorliegt, können wir euch leider noch keine Details der Begründung der Kammer nennen. Selbstverständlich werden wir euch ausführlich informieren, sobald die Einzelheiten verfügbar sind.

Mit freundlichen Grüßen

GdF – Bundesvorstand