DFS und GdF reagieren auf Corona-Krise